1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Unsere Köpfe

Zukunftsfähige Gebäude zu entwickeln ist Teamarbeit, die eine intensive interdisziplinäre Kooperation erfordert. Vor diesem Hintergrund verstehen wir uns als Ihr Partner in einem Prozess, an dessen Ende ein energieoptimiertes, zukunftsfähiges Gebäude steht. Zu diesem Prozess steuern wir gern unser umfassendes Fachwissen, unsere langjährige ingenieurswissenschaftliche Expertise und nicht zuletzt unsere Begeisterung für intelligente, nachhaltige Gebäude bei.

Patrick Jung

Patrick Jung. Diplom-Ingenieur

1992 Diplom an der Universität Stuttgart (Maschinenbau) und Assistenz am Forschungszentrum der Europäischen Gemeinschaft JRC in Ispra, Italien

1994 Gründung des Ingenieurbüros, Inhaber

2009 Umwandlung in GmbH, seitdem geschäftsführender Gesellschafter

Seit 1996 Dozent und wissenschaftlicher Beirat am „Department für Bauen und Umwelt“ der Donau-Universität Krems, Österreich, in den Bereichen Facility Management und Future Building Solutions

Seit 2004 Visiting Professor an der Donau-Universität Krems

Claus Faruss

Claus Faruß. Diplom-Ingenieur

1992 Diplom an der RWTH Aachen (Maschinenbau)

1994 bis 2006 Tätigkeit in diversen Ingenieurbüros mit dem Schwerpunkt Simulation

2006 Eintritt in das Ingenieurbüro IPJ, dort seit 2008 Prokurist und seit 2009 geschäftsführender Gesellschafter

Seit 2010 DGNB-Auditor

Peter Holzer

Dr. Peter Holzer. Diplom-Ingenieur

1994 Diplom an der Technischen Universität Wien (Maschinenbau)

1994-1996 Forschungstätigkeiten im Bereich Gebäude-Energiesysteme und Biomassefeuerungen

Seit 1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Department für Bauen und Umwelt der Donau-Universität Krems, von 2008 bis 2012 dessen Leiter

Seit 2009 PHI-zertifizierter Passivhausberater

2009 Promotion an der Technischen Universität Wien (Architektur)

Seit 2011 Geschäftsführer der Wiener Niederlassung des Ingenieurbüros IPJ

Seit 2012 Gesellschafter des Institute of Building Research & Innovation, Wien